Über 40 Jahre am Markt + eigene Produktion in China und Indonesien


Rita Koch und Rolf Hunkeler: gemstoneART

Edelstein, Mineralien, Ornamente und Symbole vereinen etwas Mystisches in sich. Sie faszinieren und begeistern Menschen seit Tausenden von Jahren. Über Nutzen und Wirkung wussten früher Könige, Pharaonen, Priester oder Medizinmänner aus ganz verschiedenen Kulturen bestens Bescheid. Sie nutzten in ihrem Alltag ganz bewusst deren Energien und Kräfte. Heute, in einer Zeit voller Hektik und Stress besinnt man sich wieder vermehrt diesen besonderen Weisheiten und Hilfmitteln und macht sie sich zu Nutzen.

 

 

Die Idee der Künstler, die Brillianz, Strahlkraft und Energien der Edelsteine für eine neue Art von Kunst zu nutzen, entstand im Sommer 2010. Auslöser war das größte je in Europa gelegte Edelstein-Mandala mit einer Größe von fast 2 x 2m, das speziell für das Steinheilkunde-Symposium vom buddhistischen Lehrer Lama Tendar Dhongyu erstellt wurde. Dieses Kunstwerk aus Edelsteinen war eine Zeit lang in der Galerie der beiden Künstler ausgestellt und begeisterte die Besucher.

Mit der immer wiederkehrenden Frage, ob so ein Kunstwerk nicht auch kleiner und als Wandschmuck zu erstellen wäre, war Mitte 2010 gemstone ART geboren und die ersten Kunstwerke entstanden. Die verwendeten Edelsteine und Mineralien werden in einem aufwändigen Verfahren von Hand zerkleinert, ausgesiebt und in den Bildern verarbeitet.

Mehr Informationen zu den Künstlern